SCHLIESSEN

Kirche in Holtenau...

...das ist Kirche am Meer. 

...das klingt gut.

...das ist Kirche für Jung und Alt. 

Auf einen Blick

Suche

Konfirmandinnen & Konfirmanden

 

 

Die christliche Gemeinde lädt Kinder und Jugendliche ein, gemeinsam zu fragen, zu erleben und zu erkennen, was das Evangelium von Jesus Christus heute für das eigene Leben und für das Zusammenleben mit anderen bedeuten kann. Sie begleitet junge Menschen in einer Lebensphase, die von Fragen nach Sinn und Orientierung geprägt ist und sucht mit ihnen nach Antworten im Glauben. Hierbei sollen junge Menschen zum eigenen Glauben und zu einem verantwortlichen Leben als Christinnen und Christen in Gemeinde und Familie, in Beruf und Öffentlichkeit finden.

Die Konfirmation beschließt die Konfirmandenzeit mit der persönlichen Annahme der Taufe und dem Zuspruch des Segens für den weiteren Lebensweg. Jugendliche, die noch nicht getauft sind, werden in angemessenem Abstand vor der Konfirmation getauft. 

Der Konfirmandenunterricht in Holtenau wird in einem einjährigen Modell erteilt. Zu den wöchentlichen Unterrichtsstunden (jeweils 90 Minuten am Dienstagnachmittag) kommen Projekttage am Samstag und eine Konfirmandenfreizeit am Wochenende. 

Jugendliche, die im Mai 2019 vierzehn Jahre alt oder in der 8. Klasse sind, können vom 12.-22. März zu den Bürozeiten (Mo. bis Mi., 10-12 Uhr und Do., 16.30-18 Uhr) im Gemeindebüro für den Konfirmandenunterricht angemeldet werden. Dazu soll die Geburtsurkunde und - sofern schon vorhanden - Taufurkunde mitgebracht werden. Der Unterricht beginnt in diesem Jahr aus Organisatorischen Gründen erst nach den Sommerferien (voraussichtlich 4. September).